*** Benedikt Goderbauer ist Blitzmeister 2017, Albert Graßl gewinnt das Cup Turnier 2016/2017. ***

Chronik Verein 2014

29-30.12.2014 Schachschnupperkurs im Rahmen der Winterferienspiele

18 Kinder erlernen von unseren Übungsleitern die ersten Schritte zum königlichen Spiel

21.12.2014 Jahresabschlussfeier 2014

Diplomübergabe der lang ersehnten Bauern-, Turm- und Königskurs-Diplome an unsere Jugendlichen



20.12.2014 KMM Jugend Runde 5

U16 Bezirksliga: SC Moosburg - PSV Dorfen 2,5:1,5
U16 Kreisliga: MTV Ingolstadt II - SC Moosburg 2:2

07.12.2014 KMM Runde 4

Kreisliga: SC Moosburg I - VfB Friedrichshofen I 5,5:2,5
Kreisliga: SK Freising III - SC Moosburg II 5,5:2,5
B-Klasse: TSV Mainburg II - SC Moosburg III 2:6
B-Klasse: SC Moosburg IV - VfB Friedrichshofen III 5:3

06.12.2014 KMM Jugend Runde 4

U16 Bezirksliga: SC Wolfratshausen 1948 e.V. - SC Moosburg 2:2
U16 Kreisliga: SK Abensberg - SC Moosburg 3:1



23.11.2014 KMM Runde 3

Kreisliga: SV Ilmmünster II - SC Moosburg I 1:7
Kreisliga: SC Moosburg II - SC 1947 Beilngries I 2,5:5,5
B-Klasse: SC Moosburg III - SV Wettstetten I 6:2
B-Klasse: SK Freising IV - SC Moosburg IV 3:5
D-Klasse: SV Weichering II - SC Moosburg V 2,5:1,5

22.11.2014 KMM Jugend Runde 3

U16 Bezirksliga: SC Moosburg - SK Gräfelfing 1,5:2,5
U16 Kreisliga: SC Moosburg - MTV Ingolstadt I 2:2



09.11.2014 KMM Runde 2

Kreisliga: SC Moosburg I - SC Eichstätt I 6:2
Kreisliga: SC Neuburg I - SC Moosburg II 4:3
B-Klasse: SC Moosburg IV - SC Moosburg III 2,5:5,5
D-Klasse: SC Moosburg V - TSV Grossmehring II 2:2

08.11.2014 KMM Jugend Runde 2

U16 Bezirksliga: TV Tegernsee II - SC Moosburg 1:3
U16 Kreisliga: VfB Friedrichshofen SAbt - SC Moosburg 2:2



02.11.2014 Herzlichen Glückwunsch

Matthias Beiler feiert seinen 85. Geburtstag
2014_matth_beil_85.jpg

02.11.2014 Moosburg spielt Schach

Rekordbeteiligung beim Traditionsturnier










19.10.2014 KMM Runde 1

Kreisliga: SC Moosburg II - SC Moosburg I 1,5:6,5
B-Klasse: SC Moosburg III - TSV Grossmehring 5,5:2,5
B-Klasse: TSV Mainburg II - SC Moosburg IV 5,5:2,5
D-Klasse: SC Moosburg V - TSV Ingolstadt Nord II 2:2

11.10.2014 KMM Jugend Runde 1

U16 Bezirksliga: SK Freising - SC Moosburg 3:1
U16 Kreisliga: SC Moosburg - TSV Ingolstadt Nord 1,5:2,5


04.10.2014 Kreis-Mannschafts-Pokal 2014/15

Moosburg gewinnt beim SV Abensberg II
In der ersten Runde des Kreis-Mannschafts-Pokals 2014/15 siegte die Moosburger Mannschaft beim SV Abensberg II klar mit 4:0. Für den kurzfristig erkrankten Almir Azemovic war Josef Goderbauer eingesprungen und konnte ebenso einen Sieg für sich verbuchen wie seine Mannschaftskollegen Benedikt Goderbauer, Mathias Schwenck und Hubert Reith. Die Losfee sorgte in der nächsten Runde für ein Lokalderby mit dem SK Freising, das für den 29.11.2014 angesetzt ist.

29.09.2014 Jugendvereinsmeisterschaft 2014

Severin Stangl vor Luks Goderbauer und Luis Hobmeier







19.09.2014 Hubert Reith Blitzmeister 2014

Dominik Semmler punktgleich mit schlechterer Buchholzwertung Zweiter
hubert.jpg


27.09.2014 KMM Jugend

Runde 1
U12 Kreislige: SC Moosburg I - SC Moosburg II 3:0
Runde 2
U12 Kreisliga: TSV Mainburg - SC Moosburg II 3:1
U12 Kreisliga: SV Weichering - SC Moosburg I 2:2
Runde 3
U12 Kreisliga: SC Moosburg I - SC 1947 Beilngries 0,5:3,5
U12 Kreisliga: SC Moosburg II - SV Weichering 1,5:2,5

06.09.2014 Cup der guten Hoffnung 2013/14

Sebastian Bichlmaier ungeschlagen Sieger


27.07.2014 ganztägige Weiterbildung mit FIDE-Trainer IM Roman Vidonyak

Thema Schachmethode zur Bewertung von kritischen Stellungssituationen nach GM Dorfman

20.07.2014 12. Ergoldinger Jugend- Schnellschach Open

SC Moosburg wieder stark vertreten


Das traditionelle Ergoldinger Jugend-Schnellschach Open stellt das größte Jugendturnier Südbayerns dar. Die Zahl von 196 Teilnehmern aus 32 Vereinen unterstreicht diesen herausragenden Stellenwert.
Die Moosburger waren mit 9 Kindern und Jugendlichen erneut einer der teilnehmerstärksten Vereine.
Trotz starker spielerischer Konkurrenz konnten die Moosburger Jugendlichen wieder überzeugen, obwohl heuer keiner das Siegerpodest erklimmen konnte. Wenn man aber berücksichtigt, dass von den 9 Teilnehmern zwei zum ersten Mal bei diesem bedeutenden Jugendturnier dabei waren, verdienen die erzielten Platzierungen volle Anerkennung, zumal in allen Altersklassen die Leistungsdichte wieder sehr hoch lag.
Das erfreulichste Ergebnis aus Moosburger Sicht war der 4. Platz von Benedikt Goderbauer (U16). Auch in der U14, mit 38 Teilnehmern die stärkste Altersgruppe, erreichten Severin Stangl mit Platz 11 und Lukas Goderbauer mit Platz 14 sehr gute Platzierungen. Ein besonderes Lob verdienten sich auch Markus Budeus und Edgars Krastins. Beide sind erst seit kurzem Mitglieder beim SC Moosburg. Nichtsdestotrotz erzielten beide bemerkenswerte Platzierungen. So freute sich Markus über einen 27. Platz in der U14 mit drei schön erspielten Siegen und Edgars über einen 25. Platz bei der U8. Einen schweren Stand hatte heuer unserer Einzelkämpfer in der U25, Christoph Herrmann. In der leistungsstärksten Gruppe, in der allein 6 Teilnehmer eine DWZ von über 2000 aufweisen konnten, konnte er immerhin zwei Siege verbuchen.

In 7 Runden erzielte Leistungen:

U8 (30 Teilnehmer)
Edgars Krastins: 2 Siege / Platz 25

U10 (46 Teilnehmer)
Zhengliang Su: 2 Siege / Platz 40, punktgleich mit einem Spieler vom TV Tegernsee

U14 (38 Teilnehmer)
Severin Stangl: 4 Siege, 1 Remis / Platz 11
Lukas Goderbauer: 4 Siege / Platz 14
Markus Budeus: 3 Siege / Platz 27
Alexander Hermansdorfer: 2 Siege / Platz 32
Daniel Wallner: 1 Remis / Platz 38

U16 (15 Teilnehmer)
Benedikt Goderbauer: 3 Siege, 3 Remis / Platz 4

U25 (26 Teilnehmer)
Christoph Herrmann: 2 Siege / Platz 24

Begleitet wurde die junge Moosburger Mannschaft von Jugendleiter Heinrich Stritzelberger, Frau Marite Krastina mit Ehemann, Roland Stangl, Gabriela und Hermann Wallner und zeitweise vom 1. Vorsitzenden Josef Goderbauer.
Abschließend möchten wir dem Schachklub FC Ergolding für die routinierte Organisation dieser 12. Jugend-Schachveranstaltung gratulieren!

06.07.2014 Saisonabschlußfeier mit Ehrung des Vereinsmeister Benedikt Goderbauer

Rückblick auf eine Saison mit vielen Höhepunkten


22.06.2014 Moosburger Kinder spielen Schach

Neues Turnier des SC Moosburg kommt gut an



Hier die Abschlusstabelle

22.06.2014 Bühler Schachopen

Sebastian Bichlmaier gewinnt das B-Turnier bis 1200 DWZ


07.06.2014 Rapid-Jugendschachturnier in Garching

Moosburg tritt mit acht Jugendlichen an

01.06. / 18.05.2014 Erfolgreiche Weiterbildungen

Zum Abschluss gab es noch ein Simultanturnier
wb01.jpg wb02.jpg
wb03.jpg wb04.jpg
Mathias Schwenck zum Thema „Die Skandinavische Eröffnung“ und Franz Weikl mit der Darstellung von Turmendspielen haben zwei sehr gute Weiterbildungen durchgeführt.
Zielgruppe waren Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis DWZ 1200, teilgenommen haben 15 und 18 Teilnehmer. Am zweiten Tag fand im Anschluss an die Theorie ein Simultanturnier mit den Spielern Mathias Schwenck und Benedikt Goderbauer als Team mit abwechselndem Zugrecht gegen 12 Bretter statt. Das Endergebnis lautete 11 zu 1 für die Simultanspieler, einzig Luis Hobmeier konnte einen bemerkenswerten Sieg einfahren, (wobei sie an zwei weiteren Brettern gehörig wackelten).

31.05.2014 9. Äktsch'n Day

Wir waren mit unserem Rasenschach dabei

Moosburg Beim 9. Äktsch'n Day, einer Veranstaltung der Initiative Jugend und Kinder in Moosburg, herrschte wieder reges Treiben auf dem TSV- Sportgelände, zumal auch der Wettergott mit einer weiß-blauen Kulisse für ideale Voraussetzungen gesorgt hatte. Der Schachclub Moosburg 1956 e.V. war auch dieses Jahr mit seinem Rasenschach vertreten und durfte wieder zahlreiche Interessenten am königlichen Spiel begrüßen, die so manch spannende Partie auskämpften.


17.05.2014 Erste Vizemeister in der Kreisliga

Um einen Punkt am Meistertitel und Aufstieg vorbei


30.04.2014 Georg Klessinger ist gestorben

Gründungsmitglied, Ehrenmitglied und Urgestein des SC Moosburg

schorsch.jpg


Nach langjähriger schwerer Krankheit ist Georg Klessinger am 30. April 2014 kurz nach seinem 79. Geburtstag verstorben.

Georg war als Gründungsmitglied und Ehrenmitglied des SC Moosburg 1956 e.V. seit 58 Jahren dem Verein zutiefst verbunden, zum einen in den verschiedensten Funktionen, die er im Laufe der Jahrzehnte ehrenamtlich wahrnahm, zum anderen meldete er sich bis zuletzt mit guten und bemerkenswerten Ratschlägen, bei denen er stets das Wohl des Vereins im Auge hatte.

Er war selbst in dieser Saison noch aktiver Spieler im „Cup der guten Hoffnung“, bei dem er sich trotz starker junger Konkurrenz im Mittelfeld behauptete, und vorletzte Saison half er z.B. unserer ersten Mannschaft aus und erreichte in der Kreisliga ein Remis! Dies zeigte sein beachtliches spielerisches Potenzial, das geprägt war von den höchst amüsanten Stellungen, die aus seinem geliebten Königsgambit resultierten, und von seiner Grundeinstellung, dass ein Bauer, der geschlagen werden kann, auch geschlagen werden muss.

Nachdem vor drei Jahren mit Jakob Barthlott im Alter von 102 Jahren der Gründungsvorsitzende des SC Moosburg 1956 e.V. verstorben ist, verlieren wir mit Georg Klessinger unser letztes Urgestein.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Gedenken bewahren. Er wird uns fehlen.

26.04.2014 Erste knapp am Aufstieg vorbei

Auch die Dritte verfehlt knapp die Aufstiegsränge

21.04. - 25.04.2014 Bayerische Jugendeinzelmeisterschaften 2014

Alma und Benedikt vertreten unseren Verein erfolgreich


In der Klasse U16 konnte Benedikt Goderbauer in einem starken Teilnehmerfeld mit 5 Punkten aus möglichen 7 den dritten Platz erkämpfen.
In der Klasse U16-weiblich hatte Alma Kratina einen schweren Stand. Die DWZ-Zahlen ihrer Gegnerinnen waren um etliches höher. Trotzdem belegte sie einen erwähnenswerten achten Platz.

28.03.2014 Zweite Mannschaft steht als Aufsteiger fest

Spannung bei der Ersten und Dritten



22.03.2014 Bayerischer Vizemeister im Schulschach

Hans-Leinberger-Gymnasium mit Moosburger Beteiligung
Das Hans-Leinberger-Gymnasium in Landshut wurde am 22.03.2014 mit den beiden Spielern des FC Ergolding Hendrik Fesl und Cora Klinkenberg sowie den beiden Moosburger Spielern Benedikt und Lukas Goderbauer bayerischer Vizemeister im Schulschach. In neun Partien gewannen sie 7 mal, schafften ein Remis und hatten nur eine Niederlage zu verzeichnen. Lukas war bester Einzelspieler mit 8 Siegen und nur einem Remis.

17.03.2014 Oberbayerische Jugendeinzelmeisterschaft in Bad Tölz

Moosburger Jugend überzeugt


15.03.2014 KMM 8. Runde

U16-Bezirksliga: SC Moosburg - SK Weilheim 4:0
U16-Kreisliga: SC Moosburg - SK Freising 4:0

09.03.2014 KMM 8. Runde

Kreisliga: SK Freising III - Moosburg I 2:6
A-Klasse: Moosburg II - TSV Rohrbach II 8:0
B-Klasse: TSV Grossmehring I - Moosburg III 3,5:4,5


23.02.2014 KMM 7. Runde

A-Klasse: TV Ingolstadt - Moosburg II 1,5:6,5
B-Klasse: Moosburg III - MTV Ingolstadt III 5,5:2,5
D-Klasse: SK Ingolstadt IV - Moosburg IV 0:4
D-Klasse: Moosburg V 2:2 - SC Beilngries III 1:4



22.02.2014 KMM 7. Runde

U16-Bezirksliga: SC Moosburg - TV Tegernsee 2:2
U16-Kreisliga: TSV Ingolstadt Nord - SC Moosburg 3:1

12.02.2014 Niederbayerische Schulschachmeisterschaft mit Moosburger Beteiligung

Lukas und Benedikt Goderbauer haben sich mit Ihrem Team für die Bayerische qualifiziert


Quelle: Landshuter Zeitung 21.02.2014

09.02.2014 KMM 6. Runde

Kreisliga: TSV Kösching I - Moosburg I 1,5:6,5
A-Klasse: Moosburg II - SC Beilngries II 4:4
B-Klasse: SK Freising IV - Moosburg III 2,5:5,5
D-Klasse: Moosburg IV - SC Beilngries IV 3:1
D-Klasse: SK Neuburg II - Moosburg V 2:2


07.02.2014 Jahreshauptversammlung

Bewährte Vorstandschaft einstimmig bestätigt




19.01.2014 KMM 5. Runde

Kreisliga: Moosburg I - SC Eichstätt I 8:0
A-Klasse: SC Kreut I - Moosburg II 2,5:5,5
B-Klasse: Moosburg III - TSV Mainburg II 5:3
D-Klasse: SC Moosburg V - SC Moosburg IV 1,5:2,5



18.01.2014 KMM 5. Runde

U16-Bezirksliga: SC Moosburg - Sportfr.Windach e.V.1923 4:0
U16-Kreisliga: SC 1947 Beilngries - SC Moosburg 2:2

04.-06.01.2014 Kreiseinzelmeisterschaft beim SC Kreut

7 Moosburger Spieler beteiligen sich


Sinning 7 Spieler des SC Moosburg beteiligten sich vom 4.-6. Januar an der diesjährigen Kreis-Einzelmeisterschaft 2014 des Schachkreises Ingolstadt/Freising. Das Turnier, das vom SC Kreut ausgerichtet und perfekt organisiert wurde, fand im altehrwürdigen Saal des Bürgerhauses in Sinning statt. Mit insgesamt 55 Spielern entsprach die Teilnehmerzahl etwa derjenigen des Vorjahres. Gespielt wurden an den drei Tagen sechs Partien pro Spieler, das Teilnehmerfeld war aufgeteilt in die Meisterklassen MI (24 Teilnehmer) und MII (31 Teilnehmer).
Die Platzierungen waren bis zum Schluss heiß umkämpft, erst die letzte Runde erbrachte die endgültige Entscheidung. Mit ihrem Abschneiden konnten die Moosburger durchaus zufrieden sein.
In der M I belegte Alfred Wimmer mit 3,5 Punkten einen guten 7. Platz im oberen Tabellendrittel, Lutz Theumer (3 Punkte) rangierte auf Platz 10 und auch Jungspund Dominik Semmler (3 Punkte) verkaufte sich bei seiner ersten Teilnahme in der M I hervorragend, beeindruckte mit 3 Siegen und errang in der Endabrechnung Platz 12. In der M II erspielten sich Felix Cretu den 4. und Dietmar Brezina den 5. Platz, wobei man mit jeweils 4,5 Punkten punktgleich mit dem Zweit- und Drittplatzierten war. Am Ende entschied die Feinwertung zuungunsten der beiden Moosburger und verhinderte einen Platz auf dem Treppchen. Thomas Lieder errang 3 Punkte und belegte mit Rang 15 einen Platz im Mittelfeld und auch Newcomer Andreas Baron ging bei seiner Premiere nicht leer aus, verbuchte 1,5 Punkte auf der Habenseite und sammelte wertvolle Turniererfahrung.